Hauswart (100%)

Hauswart (100%)

Stellenantritt: 1 Januar 2022 (oder nach Vereinbarung)
Bewerbungsschluss: 15. Oktober 2021

Die International School of the Basel Region AG

Die International School of the Basel Region AG (ISB) ist eine englischsprachige internationale Tagesschule für Schülerinnen und Schüler im Alter von 3 bis 18 Jahren. Die ISB zählt derzeit rund 1‘400 Studenten, verteilt auf 3 Standorte in Reinach (BL) und Aesch (BL). Das Ziel der ISB ist es, ein einladendes Umfeld für Studenten und deren Familien aus der ganzen Welt zu schaffen und das Lernen und den Respekt für Menschen aller Nationalitäten, Religionen und Kulturen zu fördern. Für weitere Informationen über unsere Schule und unsere Mission laden wir Sie ein, unsere Website unter www.isbasel.ch zu besuchen.

Die Position

Für unseren Technischen Dienst, bestehend aus 6 Personen, suchen wir ab Januar 2022, oder nach Vereinbarung, eine motivierte Person, die uns als Hauswart/in in unseren Standorten unterstützt.

Anforderungsprofil 

Sie verfügen über einen Fachausweis als Instandhaltungsfachmann/-frau oder als Hauswart/in. Alternativ verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung in einem technischen Beruf mit einer berufsspezifischen Weiterbildung. Erfahrung mit technischen Anlagen (Heizung, Lüftung, Klima) setzen wir voraus. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie über gute mündliche wie auch schriftliche Englisch-kenntnisse. Sie sind eine verantwortungsbewusste, zuverlässige und dienstleistungsorientierte Person, die gerne in einem lebhaften und internationalen Umfeld arbeitet und technische sowie auch administrative Aufgaben sowohl eigenständig wie auch im Team gleichermassen gerne erledigt. Vertiefte administrative Fähigkeiten erwarten wir ebenso wie den versierten Umgang mit neuen Technologien.

Zudem verfügen Sie über einen Führerausweis der Kategorie B sowie über ein eigenes Auto um kurzfristig bei Pikett-Einsätzen vor Ort zu sein. Ebenso erwarten Sie gelegentliche Wochenend- und Abendeinsätze.

Unser Angebot an Sie

Die ISB bietet Ihnen ein exzellentes Anstellungspaket in einem internationalen und einladenden Umfeld, einschliesslich einer weltweiten Unfallversicherung (1. Klasse) und einem arbeitnehmerfreundlichen Pensionsplan, der zu 25% aus Arbeitnehmerbeiträgen und zu 75% aus Arbeitgeberbeiträgen finanziert wird. Bei einer Vollzeitanstellung beträgt die wöchentliche Arbeitszeit 43h, welche man sich nach Absprache im Team flexibel einteilen kann. Zudem erhalten Sie 6 Wochen bezahlten Urlaub.

Wie können Sie sich auf die Stelle bewerben: Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne erwartet Frau Seraina Schnider Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnissen und Diplomen. Bitte senden Sie diese in Deutsch und ausschliesslich in elektronischer Form an recruitment@isbasel.ch. Postalische Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!